Leonie Mersmann
 

Vita

Die Luftartistin und Tänzerin Leonie Mersmann (geb. Bockemühl) absolvierte im Sommer 2004 ihr vierjähriges Tanzstudium zur Bühnentänzerin in den Fächern:
Moderner Tanz, Ballett, Flamenco und Tanzimprovisation an der Tanzhochschule Hoogeschool voor de Kunsten Arnheim in den Niederlanden.
Bereits während ihrer Ausbildung wirkte sie an verschiedenen Tanzprojekten mit,
gab Workshops und unterrichtete in Tanzstudios in Holland.
Nach ihrem Aufenthalt in Sevilla, wo sie sich intensiv der Kunst des Flamencos widmete, kam Leonie zur Ausbildung in der
Artistik und Akrobatik 2005 nach Berlin.
Dort besuchte sie die „Etage - Schule für darstellende Künste e.V.“ und nahm Kurse u. Workshops in Luftartistik und Tanzakrobatik.

Seit September 2006 ist Leonie als Vertikaltuchartistin und Tänzerin selbstständig
und ist seitdem auch bekannt unter dem Namen AirDance.
Sowohl mit ihren Solo Performances als auch im Duo, tritt sie an zahlreichen Events und Galaveranstaltungen auf und wirkt in Theater- und Tanzproduktionen mit.

2007 begann auch die Zusammenarbeit mit Spheric - Emotion in Berlin und es folgte die Gründung von Vertikaltuch - Duo „MariPosa".

Im selben Jahr wurde Leonie Darstellerin in dem Ensemble PlatzRegen - als Artistin und Flamencotänzerin Maria,
und besucht mit dem Ensemble zahlreiche Stassentheater - Festivals und Theater.

Seit 2008 lebt die Künstlerin in Köln,
wo sie u.a. in der Bühnen - Show:
"Mimikry - Alte Krimis-Neuer Zirkus"
als artistische Miss Marple auf der Bühne zu sehen war.
In Zusammenarbeit mit der
Musik - Produtionsfirma
nevermiss production aus Köln
ist 2012 die neue Duo Show
"Aerial Silkdance" - das zweite Vertikaltuch Duo
bzw.Tuchartistik Trio entstanden.
Airdance freut sich nun
über die Bereicherung und Erweiterung
der Company Airdance durch die drei
Luftartistik Kolleginnen Sylvia, Marina und Katrin.
.

 
  © 2009-2017 Airdance – Luftartistik und Tanz, Köln | IMPRESSUM